Zeitarbeit - was lange währt, wird gut

Gründung - Geschichte - Leben

1991 von Brunhilde Polke als Einzelfirma gegründet, ist das Unternehmen heute ein führender und erfahrener Personaldienstleister. Im Rahmen der Unternehmensnachfolge ist das Familienunternehmen im Jahr 2020 an die Tochter, Alexandra Ackermann übertragen wurden.

Zwischenzeitlich beschäftigte Bruni Polke Zeitarbeit 700 Mitarbeiter in 4 Unternehmen, an mehreren Standorten in Sachsen und Bayern in allen wirtschaftlichen Bereichen des relevanten Marktes. Die Branche Arbeitnehmerüberlassung entwickelte sich in Deutschland zu einem festen Bestandteil jeglichen betriebswirtschaftlichen Handelns. So hielt Bruni Polke Zeitarbeit jederzeit Schritt mit dem jährlichen Branchenwachstum.

Die im Jahre 2017 durch den Gesetzgeber erfolgten Änderungen des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes hatten gravierende Folgen für den wirtschaftlichen Aufschwung der Branche. So hatten insbesondere die Einführung von Equal Pay und die Wiedereinführung einer Höchstüberlassungsdauer eine direkte Auswirkung im Markt der Zeitarbeit.  Man verzeichnete ab 2019 einen deutlichen Rückgang der Beschäftigten.
 
Im Jahr 2020 ist eine weitere Abkühlung infolge der Gesundheitskrise durch COVID-19 zu verzeichnen gewesen, welche auch Auswirkungen auf die Unternehmensstruktur von Bruni Polke Zeitarbeit hatte. Zeit um zu investieren in die Zukunft insbesondere in die Digitalisierung und Umgestaltung des Unternehmens.

Firmengründung der „Polke & Partner GmbH“ in Nürnberg.
Spezialanbieter für kaufmännische Personaldienstleistungen

Erweiterung und Gründung der BRUNI POLKE Zeitarbeit als inhabergeführtes Einzelunternehmen.
Eröffnung des 1. Standortes am 01.04.1993 in Dresden
Eröffnung des 2. Standortes am 01.09.1993 in Nürnberg

Weitere Expansion durch Eröffnung mehrerer Niederlassungen in Ansbach, Amberg, Erlangen, Leipzig, Ludwigsburg und Stuttgart.

Umwandlung des inhabergeführten Unternehmens in die BRUNI POLKE Zeitarbeit GmbH

Einführung eines Qualitätsmanagementsystems
Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001

Abspaltung der sächsischen Standorte in das Unternehmen BRUNI POLKE Zeitarbeit Dresden GmbH

weitere Expansion durch Eröffnung mehrerer Niederlassungen in Chemnitz, Bautzen, Mittweida und Riesa

Einführung und Anwendung von Tarifverträgen für die Unternehmen bei BRUNI POLKE

Gründung der BRUNI POLKE Medizin GmbH als Personaldienstleistungsunternehmen im medizinischen Fach- und Pflegebereich

Gründung der AVM Consult GmbH zur Abrechnung, Lohn und Faktura für die Unternehmen von BRUNI POLKE

Mitgliedschaft im Interessenverband Deutscher Zeitarbeitunternehmen iGZ e.V.

Neuausrichtung der Unternehmen infolge des Rückzugs der Inhaberin Brunhilde Polke aus der aktiven Geschäftsführung

Deutschlandweite Expansion des Unternehmens mit der BRUNI POLKE Zeitarbeit Süd GmbH (ehemals Nürnberg) und BRUNI POLKE Zeitarbeit Nord GmbH (ehemals Dresden)

Einführung von RPO-Dienstleistungen und Anzeigenmanagement für Kunden durch E-Recruiting

Alexandra Ackermann (Tochter von Bruni Polke) tritt die Unternehmensnachfolge an

Strategische Neuausrichtung der Zeitarbeit, Integration von Standorten in die Bruni Polke Zeitarbeit Nord GmbH sowie Übernahme der hausinternen Buchhaltung, Lohn und Faktura in die BRUNI POLKE Zeitarbeit Nord GmbH